KInderturnen

Wangersens Faustball-Teams starten mit 27 Mannschaften in die Hallensaison

Die Vorbereitungszeit ist vorbei. Für die beiden Bundesliga-Teams des MTV Wangersen beginnt am kommenden Wochenende die Punktspielsaison im Hallenfaustball.

Wangersens Frauen und Männer sind in der letzten Hallensaison aufgestiegen und spielen jetzt in der 2. Bundesliga. Insgesamt hat der MTV Wangersen 27 Mannschaften, davon 21 Jugendteams, für die Punktrunde in der Halle angemeldet.

Wangersens 1. Frauen hat eine herausragende Feldsaison gespielt, wurde als Aufsteiger Vizemeister der 2. Bundesliga. Ob die Mannschaft auch in der Halle für Furore sorgen kann, bleibt abzuwarten. Das junge Team wird ganz sicher von keinem Gegner mehr unterschätzt. Die Mannschaft, deren Durchschnittsalter bei 18 Jahren liegt, wird weiterhin langfristige Ziele verfolgen. Zum Kader gehören Leona Tomforde, Beke Klintworth, Luisa Vosgerau, Elisa Pott, Celine Brey, Michelle Behrens, Vivien Werner, Helke Meyer, Monja Schlichting und Leann-Vivien Leimann.

Die 1. Männer des MTV Wangersen hat gegenüber der letzten Saison sein Team erheblich verstärkt. Trotzdem ist der Klassenverbleib einziges Ziel. Auf Vorbereitungsturnieren wusste das Team nicht immer zu überzeugen. Die Trainingsbeteiligung und der Teamgeist in der Truppe ist aber ausgesprochen gut. Zum Kader gehören Stephan Tomfohrde, Andre Sebastiani, Florian Schubert, Torben Schubert, Philip Biernatzki, Christian Dahms, Dennis Lohmann, Jan Kortzack und Christian Hagenah.

Please publish modules in offcanvas position.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok