Wahl zu Niedersachsens Faustballer des Jahres 2017

Einladung Hallenturniere 2017/2018

Faustball-Teams des MTV Wangersens sind erfolgreich bei den Bezirksmeisterschaften

Wangersen wU12 - (von links) Lea Serbian, Leandra Brandt, Jella Zabel, Maria Ahrens, Janne Meyer, Marieke Brunkhorst, Jette Brunkhorst Nele Bergann, Nele Müller, Marit Beneke, Levke Löhn, Mirja Brase

 

Der MTV Wangersen darf schon wieder feiern. Bei den Faustball-Bezirksmeisterschaften haben die U12-Mädchen des MTV Wangersen souverän den Titel gewonnen. Aber auch die U16-Mädchen und die U12-Jungen waren erfolgreich. Sie gewannen jeweils die Vizemeisterschaft. Alle drei Teams haben sich damit für die Spiele um die Landesmeisterschaft qualifiziert.

Wangersens U12-Mädchen überzeugten schon in der Vorrunde, wurden Gruppenerster, gewannen das Halbfinale gegen Schneverdingen 2 und setzten sich im Finale in Ahlerstedt mit 11:3 und 11:4 gegen Schneverdingen1 auch deutlich durch. In Hermannsburg siegten die U12-Jungen des MTV in allen Spielen, verloren dann aber das Finale gegen den MTV Oldendorf/Celle mit 0:2. Und auch Wangersens U16-Mädchen absolvierten tolle Spiele in Hammah, siegten in allen Begegnungen der Vorrunde und waren dann im Halbfinale gegen Selsingen erfolgreich. Lediglich im Finale gegen Schneverdingen reichte es nicht zum Sieg.

 

Weibliche U16

 

Männliche U12

Please publish modules in offcanvas position.