KInderturnen

Wangersens U12-Mädchen werden zur Mannschaft des Jahres in Niedersachsen gewählt - Leann-Vivien Leimann wird Dritte

Der Niedersächsische Turnerbund (NTB) hat in Wangersen die Jugend-Faustballer des Jahres gekürt. Der MTV Wangersen war für den NTB und die Galaveranstaltung ein guter Gastgeber. Die Faustball-Fans aus Niedersachsen gaben bei der Wahl insgesamt 44.000 Stimmen per Briefwahl oder online ab. Die U12-Mannschaft des MTV Wangersen landete ganz vorne, während Wangersens U18-Spielerin Leann-Vivien Leimann auf Platz drei durchs Ziel ging.
Der Landesfachausschuss hatte eine Liste mit Kandidaten vorgelegt. Die Wähler hatten vier Spieler und Spielerinnen sowie fünf Mannschaften zur Auswahl. Die Laudationen für die Besten aus Niedersachsen übernahmen Persönlichkeiten aus dem Faustballsport. Das Heimathaus war bis auf den letzten Platz besetzt. Durch die Veranstaltung führte Ernst Ossenbrügge aus Stade.
Die U12 des MTV Wangersen erhielt 36 Prozent der Stimmen und verwies den TV Jahn Schneverdingen und den Wardenburger TV auf die Plätze dahinter. Vor sechs Jahren startete dieses MTV-Team in der Miniklasse. Den ersten Titeln auf Bezirksebene folgten in der U10 und U12 die Siege bei der Niedersachsenmeisterschaft. Den ganz großen Wurf landete das Team 2017 mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft in Waibstadt (Baden-Württemberg).
Leann-Vivien Leimann (17) vom MTV Wangersen belegte mit 23,5 Prozent den dritten Platz bei der Wahl Spielerin des Jahres 2017. Sie gilt als variabel einsetzbare Spielerin. Schon als 13-Jährige nahm sie an Bundeslehrgängen teil. Mit der Niedersachsenauswahl gewann sie zwei Mal die Deutsche Meisterschaft. Mit dem MTV holte sie zwei nationale Vizemeisterschaften. Zurzeit spielt Leimann im Zweitligateam. In der Halle und auf dem Feld war sie an beiden Aufstiegen beteiligt.

Leann-Vivien Leimann (Mitte) erreichte den dritten Platz bei der Wahl zur Faustballerinnen des Jahres.

Please publish modules in offcanvas position.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok