Wahl zu Niedersachsens Faustballer des Jahres 2017

Einladung Hallenturniere 2017/2018

U10-Jungen des MTV gewinnen Bronzemedaille bei der Landesmeisterschaft (2)

Bei den Faustball-Landesmeisterschaften der Jugendklasse U10 gewannen die Jungs des MTV Wangersen in Ahlhorn die Bronzemedaille. Nicht so gut lief es bei den Mädchen des MTV in Schneverdingen, denn schon nach der Vorrunde kam das frühzeitige Aus.

Die Trainer Ralf Eckhoff und Ingo Lühmann wollten mit ihren Jungs am Ende mit auf dem Treppchen stehen: „Ganz klar unser Ziel“. Und es lief in der Vorrunde gut. Die wurde mit 2:0-Siegen über den TuS Empelde und dem TV GH Brettorf abgeschlossen. Dadurch zog der MTV ins Halbfinale ein, traf hier auf Gastgeber Ahlhorn. Und dabei entwickelte sich eine packende Partie, die mit einem engen Sieg der Gastgeber sein Ende fand. So blieb Wangersen das kleine Finale gegen TuS Empelde. Mit einem glatten Sieg in zwei Sätzen holten die Jungs aus Wangersen Bronze. Fazit der beiden Trainer: „Schade, dass wir im Halbfinale auf den späteren Meister trafen, ansonsten wäre sicherlich noch mehr möglich gewesen“.

Die Mädchen aus Wangersen starteten bei den Titelkämpfen in Schneverdingen als krasser Außenseiter. Und dieser Rolle wurden sie dann auch gerecht. Zwar hieß es gegen Bardowick und Huntlosen jeweils 1:1-Unentschieden, doch durch eine 0:2-Niederlage gegen den Wardenburger TV war die Meisterschaft gelaufen.

 

Please publish modules in offcanvas position.